Webseite Traumbrise verwendet Cookies. Hier über Datenschutz

Traumbrise

… ein Hauch von Wort und Bild

 

Vom Chaos gewählte Traum-Worte

Die Wärme der Liebsten

Kalte Finger wärmen sich am besten auf dem warmen Körper eines geliebten Menschen, der sich heftig dagegen wehrt.

Autor: Andrej Götz | Wärme

Mehr ...

Wer hat Gesetz erfunden

Die Gesetze des Lebens wurden nicht von Menschen erfunden, sie denken nur so und benutzen sie, als hätten sie die selbst erfunden.

Autor: Andrej Götz | Gesetz

Mehr ...

Gesetz verbindet die Ereignisse

Wenn zwischen zwei Ereignissen eine Verbindung besteht, muss zwangsläufig ein Gesetz bestehen, das sie miteinander verbindet.

Autor: Andrej Götz | Geschehnis | Ereignis

Mehr ...

Es gibt nie zu viele Fehler

Zu viele Fehler gibt es nicht, es gibt nur zu viele Konsequenzen davon.

Autor: Andrej Götz | Fehler

Mehr ...

Nicht eine Kopie sein

Oft wollen Menschen wie andere sein, als ob sie sich nicht als Original, sondern als Kopie betrachten.

Autor: Andrej Götz | Erfolg

Mehr ...

Magie ist immer etwas Neues

Magie ist etwas, das trotz seiner alten Geschichte nicht zur Gewohnheit geworden ist.

Autor: Andrej Götz | Zauberei | Magie

Mehr ...

Traurige Folgen für die Seele, die sich weit geöffnet hat

Lass nicht zu, dass dein offenes Herz mit einem Mülleimer verwechselt wird

„Eine weit offene Seele wird oft mit einem Abfalleimer verwechselt“

Autor: Andrej Götz | Seele

Mehr ...

Qualität des Schlafs

Die Qualität des Schlafs hängt vom Wissensstand ab. Je weniger Wissen, desto besser ist der Schlaf.

Autor: Andrej Götz | Schlafen

Mehr ...

Luftige Formen

  • Der Weg ruft
  • Beschreibung:

    Wohin führt das blinde Heute.

  • Irgendwo dort
  • Beschreibung:

    Gar nicht beängstigend, wenn zusammen.

  • Fantasie 1
  • Beschreibung:

    Hinter dir steckt eine Illusion.

  • Rechtfertigung
  • Beschreibung:

    Flexibilität, um gehört zu werden.