Webseite Traumbrise verwendet Cookies. Hier über Datenschutz

Traumbrise

… ein Hauch von Wort und Bild

Schlechtes Wetter als Chance, unsere Stärke und unser Durchhaltevermögen zu zeigen

Schlechtes Wetter ist wie ein Spiegelbild unserer Gedanken. Wenn wir negativ denken, scheint das Wetter auch negativ zu sein. Aber wenn wir positiv denken, können wir das Wetter als etwas Schönes und Abenteuerliches sehen. Es liegt an uns, wie wir auf das Wetter reagieren und welche Perspektive wir einnehmen. Schlechtes Wetter kann eine Gelegenheit sein, unsere Einstellung zu überprüfen und zu sehen, ob wir uns von negativen Gedanken beeinflussen lassen oder ob wir die Dinge positiv sehen und das Beste daraus machen.

0
0
0

Kommentare (0)

Hier wurden noch keine Kommentare gepostet.

Hinterlassen Sie Ihre Kommentare

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Standort freigeben

Luftige Formen

  • Kopflos verliebt
  • Beschreibung:

    Die Wichtigkeiten verlieren ihre Macht.

  • Aufgehängter
  • Beschreibung:

    Betrachtung aus einer außergewöhnlichen Perspektive.

  • Wir wachsen
  • Beschreibung:

    Unbewusster Prozess in den Blasen des Seins.

  • Status
  • Beschreibung:

    Versteckt zwischen Linien und Ecken.