Webseite Traumbrise verwendet Cookies. Hier über Datenschutz

Traumbrise

… ein Hauch von Wort und Bild

Tattoos macht niemand für sich selbst, sondern für seine Umgebung. Niemand schaut sich auf die eigene Hand, geschweige denn auf den Rücken - warum fragt dann niemand seine Umgebung, welches Tattoo man bekommen soll?

0
0
0

Kommentare (0)

Hier wurden noch keine Kommentare gepostet.

Hinterlassen Sie Ihre Kommentare

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Standort freigeben

Luftige Formen

  • Runde Fokussierung
  • Beschreibung:

    Was draußen vor sich geht, ist für mich nicht von Belang.

  • Ruf
  • Beschreibung:

    Lautloser Schrei hilft.

  • Vierte überflüssig
  • Beschreibung:

    Jeder wird gebraucht, aber nicht hier und nicht jetzt.

  • Rechtfertigung
  • Beschreibung:

    Flexibilität, um gehört zu werden.