Webseite Traumbrise verwendet Cookies. Hier über Datenschutz

Traumbrise

… ein Hauch von Wort und Bild

Gedanken eines älteren Menschen: Wenn die Jugend vorbei ist … aber das Herz noch jung schlägt

Mit zunehmendem Alter erkennt man, dass die Jugend vorbei ist und dass die Jahre ihre Spuren hinterlassen haben. Doch gleichzeitig fühlt man sich immer noch jung und vital, als ob das Leben erst begonnen hat. Es ist ein merkwürdiger Widerspruch, der oft dazu führt, dass man sich unsicher und verwirrt fühlt. Man erkennt, dass die Vergangenheit vorbei ist und dass die Zukunft ungewiss ist, aber man fühlt sich immer noch fähig und bereit für neue Abenteuer. Es ist eine Zeit, in der man sich mit der Vergänglichkeit des Lebens auseinandersetzen muss, aber auch mit der Schönheit und der Wertschätzung für das Hier und Jetzt. Es ist eine Zeit, in der man seine Erfahrungen schätzt und auf die Dinge, die man erreicht hat, stolz ist, aber auch offen für neue Möglichkeiten und Veränderungen bleibt.

0
0
0

Kommentare (0)

Hier wurden noch keine Kommentare gepostet.

Hinterlassen Sie Ihre Kommentare

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Standort freigeben

Luftige Formen

  • Umarme dich selbst
  • Beschreibung:

    Eigene berührende Anwesenheit fühlen.

  • Monotonie
  • Beschreibung:

    Härter sein oder sich verbeugen.

  • Scheinbar Denken
  • Beschreibung:

    Das Nachdenken zieht das Chaos an, in dem es notwendig ist, das Richtige zu erkennen.

  • Wieder Frieden
  • Beschreibung:

    Bereit für nächste Streit.