Webseite Traumbrise verwendet Cookies. Hier über Datenschutz

Traumbrise

… ein Hauch von Wort und Bild

Es ist in Ordnung, sich von anderen zu distanzieren

Das Kennenlernen von neuen Menschen kann aufregend und vergnüglich sein, aber manchmal möchten wir auch einfach in Ruhe gelassen werden. Obwohl diese Menschen vielleicht sympathisch und nett sind, fühlen wir uns manchmal von ihrer Aufmerksamkeit überwältigt oder fühlen uns nicht bereit, uns zu öffnen und uns ihnen zu zeigen. Es ist wichtig, dass wir unsere eigenen Grenzen respektieren und uns Zeit geben, uns wohlzufühlen und uns an die Gesellschaft anderer anzupassen. Wir sollten uns nicht dazu drängen, uns zu öffnen, wenn wir uns noch nicht bereit fühlen, und es ist vollkommen in Ordnung, unsere Zeit für uns selbst zu nutzen und uns zurückzuziehen, wenn wir es brauchen.

0
0
0

Kommentare (0)

Hier wurden noch keine Kommentare gepostet.

Hinterlassen Sie Ihre Kommentare

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Standort freigeben

Luftige Formen

  • Erwartung
  • Beschreibung:

    Eine Hoffnung auf Veränderung.

  • Vierte überflüssig
  • Beschreibung:

    Jeder wird gebraucht, aber nicht hier und nicht jetzt.

  • Alter
  • Beschreibung:

    Junge Seele in alten Kleidern.

  • Errötung
  • Beschreibung:

    Verlegenheit in seiner ganzen Pracht.