Webseite Traumbrise verwendet Cookies. Hier über Datenschutz

Traumbrise

… ein Hauch von Wort und Bild

Arbeiten soll man so, damit es einen Grund zum Rasten gib, und sich erholen so, dass es einen Grund etwas zum Leisten gibt.

0
0
0

Kommentare (0)

Hier wurden noch keine Kommentare gepostet.

Hinterlassen Sie Ihre Kommentare

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Standort freigeben

Luftige Formen

  • Schreiben
  • Beschreibung:

    Verschüttete Gedanken auf Papier.

  • Im freien Flug
  • Beschreibung:

    Wo Sturz ist nur ein Segen.

  • Bewertung
  • Beschreibung:

    Unmerkliche Geflüster von Faktoren.

  • Schwerer Groll
  • Beschreibung:

    Keine Möglichkeit, allein herauszukommen.