Webseite Traumbrise verwendet Cookies. Hier über Datenschutz

Traumbrise

… ein Hauch von Wort und Bild

Im Hier und Jetzt sein: Wann Eile uns hilft und wann es schadet

„Die Eile frisst auf der einen Seite unsere Energie, auf der anderen Seite zwingt sie uns, hier und jetzt zu sein, was ist besser für uns?“

Dieses Zitat beschreibt den Konflikt zwischen Eile und Bewusstsein in unserem Alltag. Auf der einen Seite kann Eile uns Energie rauben und uns erschöpfen, auf der anderen Seite zwingt sie uns, im Hier und Jetzt zu sein. Das Zitat stellt die Frage, was für uns besser ist: Eile oder Bewusstsein. Es betont, dass es eine Abwägung zwischen beiden gibt und dass es wichtig ist, die richtige Balance zu finden. Es regt dazu an, über die Vor- und Nachteile beider Seiten nachzudenken und herauszufordern, ob Eile tatsächlich notwendig ist oder ob es besser ist, sich Zeit zu nehmen, um im Hier und Jetzt präsent zu sein.

0
0
0

Kommentare (0)

Hier wurden noch keine Kommentare gepostet.

Hinterlassen Sie Ihre Kommentare

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
0 Zeichen
Anhänge (0 / 3)
Standort freigeben

Luftige Formen

  • Traumflug
  • Beschreibung:

    Nächtliche Reise ohne Begleiter.

  • Anruf
  • Beschreibung:

    Wo das Ohr als Auge sieht.

  • Verstecktes Geheimnis
  • Beschreibung:

    Potenziell sind alle reich.

  • Schönheit
  • Beschreibung:

    Im Inneren der Flamme.