Webseite Traumbrise verwendet Cookies. Hier über Datenschutz

Traumbrise

… ein Hauch von Wort und Bild

Traum-Worte zum Thema:

Seele

Lass nicht zu, dass dein offenes Herz mit einem Mülleimer verwechselt wird

„Eine weit offene Seele wird oft mit einem Abfalleimer verwechselt“

0
0
0

Gewöhnliche Menschen verstecken sich vor dem Sturm. Doch diejenigen mit einer rebellischen Seele gehen ihm entgegen, um ihrer Seele zu erlauben, ihr Spiegelbild zu treffen.

0
0
0

Wenn die Seele im Tanz des Lebens ihr Partner wechseln will, lädt sie den Tod zum Tanz ein.

0
0
0

Nur die Seele fliegt frei, der Körper kann nur frei fallen.

0
0
0

Der Ruf des Herzens gibt Kraft auf dem Weg zum Ziel, und der Ruf der Seele zeigt die richtige Richtung.

0
0
0

Spucke nicht in die Seele, weder in deine noch in die einer anderen, es könnte sich als dein Brunnen herausstellen.

0
0
0

Düsternis in der Seele wird auch notwendig, um das Licht in der Seele zu erkennen.

0
0
0

Wenn sich jemand in Ihre Seele entleert hat, dann wurden Sie wahrscheinlich für eine Latrine gehalten.

0
0
0

Gemeinsame Idiotie ist ein direktes Zeichen der Verwandtschaft der Seelen.

0
0
0

Sollte es draußen regnen, ist es üblich, einen Regenschirm mitzunehmen. Aber niemand weiß, was soll mitgenommen werden, wenn es in der Seele regnet.

0
0
0

Man kann nur versuchen die eigene Seele zu verstehen, die Seelen der anderen soll man gar nicht versuchen.

0
0
0

Ungewöhnlich ist Sicht des fliegenden Menschen, aber noch ungewöhnlicher ist der Flug der Seele.

0
0
0

Luftige Formen

  • Einladung
  • Beschreibung:

    Hoffentlich, da wird nicht gefallen.

  • Gehen wir dahin?
  • Beschreibung:

    Eine Einladung hat mehrere Wege und Folgen.

  • Feine Andeutung
  • Beschreibung:

    Der indirekte Hinweis ist manchmal der direkteste Weg zum Unbewussten.

  • Die Glücklichen
  • Beschreibung:

    Menschliches Privileg aus menschlicher Sicht.